amazonsmile

jetzt bei smile.amazon.de einkaufen und Verein e.motion auswählen -> es wird automatisch gespendet! DANKE

Beim online shopping ohne Kosten spenden

Helfen Sie Elisabeth!

Pferd mit Bett komprWofür es sich zu leben lohnt!
Elisabeth ist unheilbar krank. Seit sie auf der Welt ist, hat sie mehr Zeit im Krankenhaus verbracht als in ihrem Kinderzimmer.
Elisabeth ist neun Jahre alt.
Glückliche Stunden sind für sie alles, was zählt! 
 

Elisabeths Herz – zerbrechlich und doch so stark!

Grund für Elisabeths Leiden ist ein angeborener schwerer Herzfehler.  Auch nach zahlreichen Operationen ist ungewiss, was sie noch alles bewältigen muss. Doch Elisabeth ist stark. Sie hat einen eisernen Lebens willen und schöpft Kraft aus den glücklichen Stunden mit unseren  Therapiepferden. „Seit die Therapiestute Atacama von e.motion meine Elisabeth angestupst hat, hat mein Mädchen Freude am Leben. Das darf nicht verloren gehen ... bitte!“ Elisabeths Mutter hat Tränen in den Augen: „Elisabeth lebt für die Zeit mit den Pferden, das gibt ihr so viel Kraft!“ Diese Kraft braucht Elisabeth dringend, denn die ständige Unsicherheit wie es weitergeht und die vielen Rückschläge  sind schwer zu ertragen.  Wenn Elisabeth bei „ihren“ Therapiepferden Atacama und Pipistrela ist, ist sie glücklich. Das rüstet sie für die Zeiten im Krankenhaus, für all die Schmerzen und die Angst.
 
Derzeit ist Elisabeth wieder im Krankenhaus, ihr Zustand ist kritisch. Diesen Brief hat sie ihren geliebten Pferden geschrieben ...
 
elisabeth 4Dank unserer Therapie hat Elisabeth die Kraft, nicht aufzugeben. Doch ihre Eltern sind arm. Elisabeth braucht Sie – jetzt! Mit 2.650 Euro wäre Elisabeths Therapie für ein Jahr gesichert! Wenn 150 Menschen je 18 Euro geben, können  wir der unheilbar kranken Elisabeth ihren größten  Wunsch erfüllen!
 
Bitte schenken Sie Elisabeth glückliche Stunden! Die neunjährige Elisabeth ist ein tapferes Mädchen! Trotz ihrer schweren,  unheilbaren Krankheit, obwohl sie nicht weiß, was noch alles auf sie zukommt  – Elisabeth will leben. Das war nicht immer so. Doch dank der Therapie mit unseren Pferden hat sie etwas, wofür es sich zu leben lohnt. Bei den Pferden ist sie glücklich und dieses Glück hat das Mädchen bitter nötig! Mit nur 18 Euro geben Sie einem unheilbar kranken  Mädchen die Chance, Glück  zu spüren und Kraft zu tanken!
 
  
 
 
 

Um die Anonymität unserer KlientInnen/Kinder zu wahren, handelt es sich bei den Abbildungen um Symbolbilder.Sollten mehr Spenden– als für dieses Projektbenötigt werden – eingehen, kommen dieseanderen Projekten von e.motion zugute.

 

Button 130 Butt 500Button 950

zurück

 

 

 
 
 
 
 
 

Um die Anonymität unserer Klienten/Kinder zu wahren, handelt es sich bei den Abbildungen teilweise um Symbolbilder.
Sollten mehr Spenden - als für diese Projekt benötigt werden - eingehen, kommen diese anderen Projekten von e.motion Lichtblickhof zugute.

 

Willkommen am

Bild01

Die Mission von e.motion Lichtblickhof ist, mit Tieren Kinder, Jugendliche und Familien, die von traumatischen Erlebnissen, Erkrankung, Tod oder Behinderung belastet sind da zu sein und diese zu begleiten und zu unterstützen. Ihnen zu helfen, das Gefühl für Sicherheit, Vorhersagbarkeit der Welt, Selbstwirksamkeit und Würde wieder zu empfinden. Wir glauben an die heilende Kraft der therapeutischen Arbeit mit Tieren, handeln nach den neuesten Erkenntnissen der Forschung, um Menschen zu unterstützen, ihr Leben wieder oder von Neuem auf eigenen Beinen zu meistern und auch genießen zu können. 

Bezüglich der Corona Virus- Regelungen bitten wir Sie mit Ihrer begleitenden Therapeutin Kontakt auf zunehmen! 

 


Impressionen vom Lichtblickhof

<h3><span style="text-decoration: underline;"><strong>Lichtblicke spenden</strong></span></h3>

Lichtblicke spenden

Die Krankenkassen finanzieren die Therapie mit Tieren nicht. Wir benötigen Spenden, um sie zu ermöglichen. Wir tragen mit Stolz das Spendengütesiegel!

<h3><span style="text-decoration: underline;"><strong>Lichtblicke erleben</strong></span></h3>

Lichtblicke erleben

Wir unterstützen Kinder und Jugendliche, die von Krankheit, Trauer, Trauma oder Tod betroffen sind, dabei, ihren Weg zurück ins Leben zu finden. Hierfür gibt es verschiedene Angebote.

<h3><span style="text-decoration: underline;"><strong>Lichtblicke erforschen</strong></span></h3>

Lichtblicke erforschen

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht zu erforschen, welche Faktoren an unserer Therapie wirken. Hier gibt es auch bereits einige Ergebnisse!

<h3><span style="text-decoration: underline;"><strong>Über uns</strong></span></h3>

Über uns

Hier finden Sie Informationen, FOTOS und VIDEOS über unseren Verein, die Therapeut*innen und natürlich unsere Tiere!

 

so oft haben wir heuer schon Tränen gelacht
1

und manchmal kamen uns die Tränen, weil wir so traurig waren

----------------------------------------------------------------------

so oft haben dieses Jahr die Herzen unserer Kinder geschlagen,
10
aber manche Kinderherzen haben aufgehört zu schlagen